Artikel mit dem Tag "Ausflug"



17. September 2021
Museumsliebe.
Wer meinen Sohn kennt, der weiß, dass er ein absoluter Museumsjunkie ist! Ich weiß nicht, wie oft wir schon bei Porsche, Mercedes und Co waren.... Und da es in unmittelbarer Nähe zu Basel ein Eisenbahnmuseum gibt, mussten wir da natürlich Samstags unbedingt hin! Einmal über die Grenze bitte! Der Pflichtbesuch in Mulhouse: eine unglaubliche Eisenbahnsammlung in schillernden Farben, bei denen man Lust bekommt, sofort abzufahren! Beeindruckende Maschinen, von der Dampflok bis heute … und...
16. September 2021
Da meine Cousine in Basel lebt, waren wir schon ein paar mal dort. Aufgrund von Corona haben wir sie aber seit 09/2019 auch nicht mehr sehen können. Daher stand ein Besuch am Wochenende an und Basel eignet sich gut für einen kurzen Wochenend-Städtetrip mit der Familie. Die Stadt ist nicht allzu groß und vor allem die sehenswerte Altstadt lässt sich gut zu Fuß erkunden. Der Rhein ist in Basel Lebensader und Naherholungsgebiet. Auf beiden Seiten des Flußes kann man auf den Fußgängerwegen...
11. Juli 2021
Ja - alle Museen sind geöfftnet - was darf nicht fehlen auf Karl's Liste?? Na klar, sein "Panzermuseum" :-) Ein Besuch des Museums ist in Sinsheim ist immer spannend, abwechslungsreich und unterhaltsam. Auch wenn es für uns sicher das 7. oder 8. mal war, aber durch die kinderfreundliche Gestaltung und die Vielfalt der Exponate ist es einfach immer wieder genial.
24. November 2019
Puh war das ein Tag... Wir sind direkt um 08:15 Uhr losgefahren, um rechtzeitig um 09:00 Uhr zum Start der Messe da zu sein. Und oh mein Gott - was waren das viele Leute! Schon alleine bei der Ausfahrt Messe/Flughafen Stuttgart standen die Autos schlange! Und dann am Messegelände angekommen traf mich schier der Schlag, als ich dann sah, wie viele noch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ankamen... Gefühlt waren es definitiv wieder mehr Leute, als 2018. Wir gehen super gerne zu der...
20. August 2018
Die, die in Ba-Wü wohnen, werden den ältesten Freizeitpark Deutschlands womöglich alle kennen! Ich selbst war das letzte mal vor mind. 20 Jahren dort… ! Und am Sonntag wollte ich nun endlich mal mit Karl hin. Als Kind war ich mehrmals dort, was mir aber definitiv in Erinnerung geblieben ist, sind die Kaffeetassen! Die hab ich früher geliebt! Und ich muss sagen, man sieht dem Park das Alter überhaupt nicht an. Es ist alles top gepflegt und super. Wer Tripsdrill nicht kennt: Es ist ein...
14. September 2017
Wenn wir nachmittags spazieren gehen, freut sich Karl schon riesig und sagt schon immer „koko“ und „buh“ (anstatt Muh). Ich kann mich noch gut erinnern, welch enormen Respekt ich als Kind vor riesig erscheinenden Tieren wie Kühen oder Pferden hatte. Das Foto entstand bei uns im Ort auf dem Aussiedlerhof. Dort gibt es Pferde, Kühe, Hühner, Schweine. Eigentlich fast alles, wie ein kleiner Tierpark. Und mit einem Jahr hat Karl null Angst. Weder vor dem riesen Gaul, noch davor, sich eine...