Artikel mit dem Tag "Auszeit"



14. Oktober 2018
Auch Mütter brauchen Pausen. Mutter sein - der schönste Job der Welt. Aber wer kleine Kinder hat, weiß auch, dass es ein anstrengender Job ist. Damit die Kraftreserven ausreichen, sollte jede Mutter kleine Pausen in ihren Alltag integrieren. Sonst sind die Kaltreserven bald erschöpft. Das ist nicht einfach - aber es geht. Wie sieht das praktisch aus? Der erste Schritt ist zu überlegen, was einem früher Spaß machte. Vielleicht war es morgens das Joggen oder die Energie wurde neu durch...
09. Oktober 2018
#weeklyblog: Schönes Allgäu! Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass wir letzte Woche etwas unterwegs waren. Wenn man meine Mama fragen würde, was Sie als Reiseziel für eine Familie empfehlen würde, antwortet Sie aus tiefsten Herzen „Das Allägu!“. Warum? Weil Sie die Berge liebt, es nah ist und neben Kuhglocken, Alm und Käse so allerhand zu bieten hat – auch für Kinder! Fragt mich bitte nicht, wie oft ich schon dort war… 20mal? 30mal? Kein Scherz. Als ich klein war, sind meine...
20. August 2018
Die, die in Ba-Wü wohnen, werden den ältesten Freizeitpark Deutschlands womöglich alle kennen! Ich selbst war das letzte mal vor mind. 20 Jahren dort… ! Und am Sonntag wollte ich nun endlich mal mit Karl hin. Als Kind war ich mehrmals dort, was mir aber definitiv in Erinnerung geblieben ist, sind die Kaffeetassen! Die hab ich früher geliebt! Und ich muss sagen, man sieht dem Park das Alter überhaupt nicht an. Es ist alles top gepflegt und super. Wer Tripsdrill nicht kennt: Es ist ein...
07. Januar 2018
„Gehen wir nach der Arbeit noch was essen?“ – „Ne, du, lass mal, ich muss dann noch nach Hause fahren, und ich hab einfach keine Zeit!“ Kommt euch das bekannt vor? Mir sehr! Aber ich glaube, dass hat auch viel mit der Lebenseinstellung zu tun. Als ich auf St.Thomas, USVI, war, war es für uns total normal, abends nach der Arbeit noch ins Kino oder in ein Restaurant zu gehen. Hier hingegen ist das zwischen Montag und Freitag wie ein Tabu-Thema. Klar stresst der Alltag, der Job, die...
02. September 2017
Hätte mir jemand vor einem Jahr gesagt, dass ich 2017 ins Allgäu fahre, hätte ich ihn ausgelacht. Warum? Weil wir in meiner Kindheit jedes Jahr 2-3 mal in Bernbeuren waren… und das ganze 10 Jahre lang! Ich hatte damals so die Schnauze voll! Und heute? Wenn mich heute jemand fragt, ob ich ein Reiseziel für die ganze Familie empfehlen könnte, dann antworte ich „Ja! Das Allgäu!“ Woher dieser Sinneswandel? Neben Kuhglocken, Alm und Käse hat das Allgäu so allerhand zu bieten – auch...
05. August 2017
Als ich erfahren habe, dass ich in der 26. Woche schwanger bin, war ich baff. Und als mir kurze Zeit darauf mein Chef anbot, für 3 Tage nach Leipzig zu fahren, lehnte ich ab. Ich wollte damals nichts mehr riskieren, zu lange hatte ich auf diesen Augenblick gewartet. Im Grunde ist die Schwangerschaft aber eine tolle Gelegenheit zum Reisen, und im Prinzip steht auch nichts im Weg. Besonders, wenn es die letzte Chance ist, noch einmal die Zweisamkeit zu genießen. Und man kann dem Alltagstrubel...