21. Oktober 2018
#weeklyblog KW42 Hallo meine Lieben, bin euch ja noch meinen Weeklyblog schuldig!! Für uns ging es letzte Woche nach Mallorca. Eigentlich war ja geplant, dass wir der Kälte entfliehen und ein paar Sonnenstrahlen genießen… aber leider war es genau das Gegenteil. Kurzfristig mussten wir unser Hotel umbuchen und waren anstatt in S’Illot (bei Cala Millor) in Magalluf. Magalluf ist ja eigentlich eher voll mit Engländer und es gab die unterschiedlichsten Bewertungen. Aber, wir waren positiv...
14. Oktober 2018
Auch Mütter brauchen Pausen. Mutter sein - der schönste Job der Welt. Aber wer kleine Kinder hat, weiß auch, dass es ein anstrengender Job ist. Damit die Kraftreserven ausreichen, sollte jede Mutter kleine Pausen in ihren Alltag integrieren. Sonst sind die Kaltreserven bald erschöpft. Das ist nicht einfach - aber es geht. Wie sieht das praktisch aus? Der erste Schritt ist zu überlegen, was einem früher Spaß machte. Vielleicht war es morgens das Joggen oder die Energie wurde neu durch...
09. Oktober 2018
#weeklyblog: Schönes Allgäu! Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass wir letzte Woche etwas unterwegs waren. Wenn man meine Mama fragen würde, was Sie als Reiseziel für eine Familie empfehlen würde, antwortet Sie aus tiefsten Herzen „Das Allägu!“. Warum? Weil Sie die Berge liebt, es nah ist und neben Kuhglocken, Alm und Käse so allerhand zu bieten hat – auch für Kinder! Fragt mich bitte nicht, wie oft ich schon dort war… 20mal? 30mal? Kein Scherz. Als ich klein war, sind meine...
07. Oktober 2018
Vor gut einer Woche hab ich die Seite von Ninah Designs entdeckt und mich in die Stücke verliebt! Ich trage ja relativ wenig Schmuck, aber mein neues Arband finde ich einfach nur schön! Schlicht, aber trotzdem mit dem gewissen Etwas. ️ Mir ist es meistens zu umständlich, Schmuck der Kleidung anzupassen oder dann jeden Tag zu wechseln. Daher lieber ein Armband, aber was besonderes. In diesem Fall hat mich der Design mit den zwei verschiedenen Innenteilen begeistert, einmal schwarz, einmal...
28. September 2018
Wie bereits erwähnt hab ich mich dazu entschlossen, mit dem EMS-Training durchzustarten und meinen Körper so etwas mehr zu definieren. Bis April war ich in einem Fitnessstudio, bin einmal die Woche zum Krafttraining und einmal die Woche zu einem Kurs (Rückenfit). War gut, definitiv. Vorallem hab ich mich gut gefühlt und war „relativ“ fit. Aber, es hat auch Zeit gekostet. Zeit, hinzufahren. Sich umziehen. Trainieren. Duschen. Heimfahren. Idealerweise verbringt man 3-4 Stunden die Woche...
26. September 2018
Tja, wie man sich doch vor dem ein oder anderen drück kann… oder es zumindest versucht… Ich bin zur Zeit leider überhaupt nicht motiviert, zu schreiben. Ich weiß gar nicht wieso. Aber allgemein, total unmotiviert, lustlos, müde. Ob es die Jahreszeit ist? Immerhin sind wir dem Winter ganz schön nah… Heute früh waren es nur stolze 2.5°C!!! Ich hab gedacht, ich spinn! Oder einfach nur Urlaubsreif? Wobei der Urlaub auch in unmittelbarer Nähe ist J Das Wochenende war extrem entspannt....
18. September 2018
Kennt ihr das Gefühl, ausgelaugt zu sein, obwohl das Wochenende noch gar nicht so lange her ist? Ich weiß auch nicht, ob es an der Erkältung liegt, an der Ernährung oder zu wenig Bewegung – aber ich komme kaum aus dem Bett und fühle mich den ganzen Tag nur schlapp und müde. Ich kann mich nur schwer zum Erledigen geistiger Arbeit sammeln… irgendwie unkonzentriert bin ich. Ich versuch es gerade mit Gingko + B-Vitamine für eine bessere „geistige Leistungsfähigkeit“ ;-) Oh mann…...
13. September 2018
Oh mann... könnt ihr euch noch an meine Liste erinnern?? Heute morgen im Auto ist sie mir wieder eingefallen. Vorgestern gab es einen Todesfall im Bekanntenkreis. Mit nur 34 Jahren ist der Mann einer Bekannten verstorben. Und da beginnt man wieder nachzudenken. Über das Leben, über den Tod. Lebe ich auch wirklich mein Leben so, wie ich es möchte? Wenn ich morgen sterbe, hab ich dann wirklich alles gemacht und getan, was ich immer wollte? Puh... und dann kam mir meine Liste in den Sinn. Die...
06. September 2018
Als gute Mama, oder Papa geht man gerne mal raus an die frische Luft mit den lieben Kleinen. Sie können sich dann austoben und auspowern. Wenn man Alles richtig macht, dann ist es eine Win-Win-Situation, weil die Kinder dann abends ins Bett fallen und fast durchschlafen. Den richtigen Spielplatz für die eigene Kinder zu finden ist aber oft eine Herausforderung. Oft macht so ein Spielplatz auf den ersten Blick einen tollen Eindruck. Mehrere Schaukeln, Rutschen und Wippen. Ein Klettergerüst,...
26. August 2018
Ich bin so stolz, wie schön Karl schon reden kann. Und sprachlich hat er in den letzten 2-3 Monaten nochmal richtig einen Sprung gemacht! 6 Wörter hintereinander, grammatikalisch richtig – und das mit gerade mal 26 Monaten! Und nun fängt er auch an, so ziemlich alles zu hinterfragen. „Mama, was machst du da?“, „Mama, was ist das?“ – egal, in welcher Situation. Total süß. Und mal ganz ehrlich: Die Welt, in der wir leben, ist äußerst komplex und sie vollkommen begreifen zu...

Mehr anzeigen